NEWS & EVENTS
Ist Ihnen ZU HEISS ?

Bei einem Besuch können Sie den sommerlichen Temperaturen entfliehen... Öffnungstage in GELB

BLS-Regionalzug

Ae 6/8, 6000 PS, 4,4 MW, 140t, Last: 14 A, 208 Pl., 123t, V/max. 100 km/h

Im Alter leisteten die starken Lokomotiven vom Typ Ae 6/8 mehr und mehr untergeordnete Dienste. Sei es im Stückgutverkehr oder als Ersatz für ausgefallene jüngere Fahrzeuge im Regionalverkehr. Am Kaeserberg zeigt sich die Nummer 208 von 1943 vor einem Regionalzug, formiert aus leichten Personenwagen mit offenen Plattformen und Anschriften der 80er Jahre, die so bis 1954 beschafft worden sind. Den zweiachsigen Gepäckwagen hat die BLS-Werkstätte Bönigen 1962 aus Teilen alter Personenwagen selbst aufgebaut. Diese Reisezugwagen dienten noch längere Zeit als eiserne Reserve und sind inzwischen teils verkauft und teils abgebrochen. Im Mai 1996 veräusserte die BLS auch die Lokomotive, und zwar an ClassicRail (heute Swisstrain).