NEWS & EVENTS
Ist Ihnen ZU HEISS ?

Bei einem Besuch dieses Wochenende können Sie für einen Moment den sommerlichen Temperaturen entfliehen... OFFEN am 23+24. Juni (Besuchszeiten hier)

Gemischter Güterzug

Ge 6/6II 1765 kW, 65 t, Last: 38 Achsen, 256 t, v max 60 km/h

Die vom RhB-Personal nach ihrer technischen Achsfolgebezeichnung liebevoll Bo’Bo’Bo’ genannte Lokomotive ist seit 1958 unterwegs. Am Anfang ihrer Karriere zog sie Zementzüge für Kraftwerkbauten im Engadin. Danach wurden die Albula-Schnellzüge ihr erstes Aufgabengebiet. Mit dem Auftauchen der leistungsstarken Gleichrichterlokomotiven Ge 4/4 II kehrten sie in den schweren Güterzugdienst zurück. Am Kaeserberg zieht die 701, die in einem Publikumswettbewerb den Namen Rätia bekam, einen gemischten Güterzug mit viel Baumaterial aller Art, der sie gut auslastet. Auf 35 Promille steilen Rampen liegt ihre Normallast bei immerhin 280 t.