NEWS & EVENTS
Der Kalender für nächstes Jahr ist bereit!
Neue Ausstellung

Entdecken Sie die Ausstellung der Frauen Muriel Morandi und Dominique Bovey vom
7. September bis
28. Oktober, während unserer Öffnungstage

EINLADUNG
in Französisch (pdf)


Salonwagenzug

Ge 6/6I, 1074 PS, 66 t, Last: 18 Achsen, 128 Plätze, 85 t, V max 55 km/h

Für den «Golden Mountain-Pullman-Express» beschaffte 1931 die «Compagnie Internationale des Wagons-Lits et Grand Express Européens» vier meterspurige Pullmanwagen. Weil ihre Kundschaft zwischen Montreux und Luzern zweimal umsteigen musste, floppte der. Zug. Die RhB erwarb 1939 die vier Erst-/Zweitklasswagen. Der Übergang zum Zweiklassen-System 1956 machte aus ihnen Salonwagen. Bei Revisionen 1974–1977 wurde ihre Livree TEE-farbig. Mit einem gleichalten Gepäck- und Dienstwagen zeigt sich der Salonzug am Kaeserberg im Zustand von 1992. Seit 1999 ist er – total erneuert und kobaltblau – als «Alpine Classic Pullman Express» unterwegs. Das zwei Jahre ältere Krokodil Ge 6/6I 413 wurde 1993 schadhaft und 1996 abgebrochen.