F
3
Apr
S
4
Apr
S
5
Apr
M
6
Apr
D
7
Apr
M
8
Apr
D
9
Apr
F
10
Apr
S
11
Apr
S
12
Apr
M
13
Apr
D
14
Apr
M
15
Apr
D
16
Apr
F
17
Apr
S
18
Apr
S
19
Apr
M
20
Apr
D
21
Apr
M
22
Apr
D
23
Apr
F
24
Apr
S
25
Apr
S
26
Apr
M
27
Apr
D
28
Apr
M
29
Apr
D
30
Apr
F
1
Mai
S
2
Mai
S
3
Mai
M
4
Mai
D
5
Mai
M
6
Mai
D
7
Mai
F
8
Mai
S
9
Mai
S
10
Mai
M
11
Mai
D
12
Mai
M
13
Mai
D
14
Mai
F
15
Mai
S
16
Mai
S
17
Mai
M
18
Mai
D
19
Mai
M
20
Mai
D
21
Mai
F
22
Mai
S
23
Mai
S
24
Mai
M
25
Mai
D
26
Mai
M
27
Mai
D
28
Mai
F
29
Mai
S
30
Mai
S
31
Mai
M
1
Jun
D
2
Jun
M
3
Jun
D
4
Jun
F
5
Jun
S
6
Jun
S
7
Jun
M
8
Jun
D
9
Jun
M
10
Jun
D
11
Jun
F
12
Jun
S
13
Jun
S
14
Jun
M
15
Jun
D
16
Jun
M
17
Jun
D
18
Jun
F
19
Jun
S
20
Jun
S
21
Jun
M
22
Jun
D
23
Jun
M
24
Jun
D
25
Jun
F
26
Jun
S
27
Jun
S
28
Jun
M
29
Jun
D
30
Jun
Öffentliche Tage geschlossen oder private Besuche(auf Anfrage)

DER KAESERBERG IN ZAHLEN

Ein Netz von Schweizer Bahnen aus den 90er Jahren. Das Netzwerk und die imaginäre Landschaft spiegeln die Realität so nah wie möglich wider. Das Modell zeigt eine Region der Deutschschweiz und Graubünden an einem Freitag im Herbst, um 11Uhr, an einem sonnigen Tag. Die Landschaft wird durch verschiedene Aktivitäten belebt.

Marc Antiglio

17

Jahre Bauzeit

610

Gesamtfläche (m2)

1:87

Verwendeter Massstab

100

einsatzbereite Züge

910

Fahrleitungsmasten

1'650

Autos und Zugwaggons

300

Lokomotiven

6'500

Figuren (davon 3'200 in den Zügen)

1'160

Strassenfahrzeuge

5'400

Bäume

1

Dampfschiff

1

Gasballon

1

Standseilbahn